Günstige Energietarife für Innungsmitglieder

Für die Mitglieder der Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft und Bauinnung Köln sowie der Baugewerksinnung Düsseldorf halten wir gesonderte VIP Konditionen im Strom- und Erdgasbezugsbereich für Sie vor. Nicht selten sind hier Energiekostenvorteile von 1015% p.a. und mehr möglich für die Kunden. Und dies jedes Jahr wiederkehrend.

Durch Ihre Innungsmitgliedschaft erhalten Sie bei unserem Partner, der STI Smart & Different GmbH exclusiven Zugriff auf deren gewerblichen effizient gemanagten, bundesweiten Energiepool. Durch die Bündelung großer Verbrauchsmengen eröffnet dies dem Einzelnen Möglichkeiten, an die man in der Regel alleine nicht herankommen kann. Sollten Sie weitere Informationen wünschen, informieren Sie sich gerne tiefergehend unter dem Abschnitt Häufige Fragen.

Wir freuen uns darauf, Sie zukünftig nachhaltig und effizient sowie dauerhaft in Bezug auf eine hochefffiziente Energiebelieferung zu begleiten.

Energiemandat

Firmenname

Schritt: 1/5

Firmenanschrift

Schritt: 2/5

Kontaktdaten Ansprechpartner

Schritt: 3/5

SEPA Lastschrift

Schritt: 4/5

Formulardaten finalisieren

Schritt: 5/5

Häufige Fragen

Warum können wir das?

Als Innungsmitgliedsbetrieb bzw. Unternehmen, das Innungsmitglied ist oder das eine Innungsmitgliedschaft anstrebt, halten wir besondere Bündelungskonditionen vor, an die Sie alleine im Energiemarkt nicht dran kämen. Ihre Innung nutzt unsere Einkaufsmacht von aktuell ca. 5.000 Unternehmen bundesweit. In aller Regel generieren wir dem deutschen Mittelständler Vorteile im Energiebezug Strom und Erdgas von 10-15% p.a. Und dies jedes Jahr wiederkehrend!

Für das immer wichtiger werdende Thema des effizienten Energiebezuges finden Sie in uns, der STI, einen zuverlässigen Partner. Wir bieten Ihnen einen effektiv gemanagten STI-Energiepool, der dazu beiträgt, Ihnen signifikant Kosten zu sparen.

Und wie funktioniert dies?
  • Als etablierter, unabhängiger Energiebeschaffer und Partner von vielen Innungen bündeln wir geschickt und effizient viele mittelständische Verbrauchsstellen und machen daraus eine hochlukrative Einkaufsgemeinschaft.
  • Jedes Unternehmen, welches zu uns in den Einkaufspool gelangt, partizipiert von den Vorteilen unserer Größe. Daneben bieten wir zum Teil – zur Erreichung höchst möglicher Effizienz –auch branchenspezifische Einkaufsverbünde an.
  • Wir analysieren und verbessern i.d.R. zunächst Ihre jetzige Versorgungssituation und sorgen dafür, dass diese auch langfristig und nachhaltig über Jahre so bleibt.
  • Details zu unserer vollumfänglichen und interessanten  Dienstleistungspalette in der Unternehmens-Gruppe  entnehmen Sie beigefügter Imagebroschüre sowie der allgemeinen Erstinformation  oder entdecken Sie  diese auf unserer home-page www.ueberzeugend-anders.de / Energiepool. Informieren Sie sich auch über die beiden anderen interessanten Leistungsbereiche für den Mittelstand:  Beschaffung-Leasing sowie Energieeffizienz
  • Auch bei der Endabnahme von Wärmepumpen, Speicherheizungen (strom- und erdgasbasiert) können Sie uns in Anspruch nehmen. Auch hier reicht uns die Einreichung der letzten Vorversorgerrechnung an uns.

Wir decken Sie in effizientem work-flow gerne anhand des anliegenden  Energiemandates Anlage 4, Seite 3)  in unseren hocheffizienten STI-Energiepool ein, wenn wir Ihnen gegenüber der jetzigen Vertragssituation Preisvorteile einbringen. Ansonsten bleibt alles so wie es ist. Ihre persönliche Preisersparnis erhalten Sie unmittelbar schriftlich zusammen mit der Auftragsbestätigung. In der Regel sind dies im Retailgeschäft zwischen 10%-30% p.a.  . Und dies jedes Jahr wiederkehrend. o.u.O.

Was benötigen wir für Unterlagen?
  • Das unterschriebene Energiemandat (Sie erhalten dies nach dem Einsenden des Formulars vorausgefüllt per Mail)
  • Ihre aktuellen Rechnungen (Vorder- und Rückseite)
  • Fotos der Zähler der zu beliefernden Standorte

Sollten wir Rückfragen haben, melden wir uns unaufgefordert bei Ihnen.

Was ist sollten wir sicher nicht günstiger sein?

Gemäß Energiemandat decken wir Sie nur ein, wenn wir wirklich kostengünstiger sind. Ansonsten bleibt alles beim Alten!